Geh Buserelin: Gebrauchsanweisung, Sprühpreis, Bewertungen, Analoga
Medizin online

Geh

Buserelin Sprühanweisung

Buserelin - ein Medikament mit ausgeprägter Antitumorwirkung. Dieses Medikament ist ein synthetisches Analogon des Gonadotropin-Releasing-Hormons. Buserelin wird für die hormonelle Pathologie des Fortpflanzungssystems ( Uterusmyome , Endometriose, endometriale hyperplastische Prozesse) verwendet.

Internationaler Name der Droge: Buserelin (Buserelin)

Pharmakotherapeutische Gruppe: Synthetisches Analogon des Gonadotropin-Releasing-Hormons. Immunmodulatoren und Krebsmedikamente.

Wirkstoff: Buserelinacetat.

Hersteller der Droge: CJSC Farm-Sintez, Moskau, Russland

Zusammensetzung

Eine Durchstechflasche enthält 2,1 mg Buserelinacetat. 1 Dosis enthält 150 µg des Wirkstoffs.

Sonstige Bestandteile: Wasser für Injektionszwecke bis 1 ml, Benzalkoniumchlorid - 0,1 mg.

Formular freigeben

1 Flasche dunkles Glas enthält 17,5 ml des Arzneimittels. Die Flasche mit Dosierstopfenpumpe wird in einem Karton hergestellt.

Therapeutische Wirkung des Arzneimittels

Pharmakologische Wirkung - antiandrogen, antigonadotrop und antiöstrogen.

Beserelin - ein synthetisches Analogon des natürlichen Hormons. Das Medikament erhöht die Menge an Sexualhormonen im Körper. Die Anwendung von Buserelin in therapeutischen Dosen nach 2 Wochen führt zu einer vollständigen Blockade der Hypophysen-Gonadotropiefunktion. Infolgedessen werden die Produktion von Sexualhormonen in den Eierstöcken unterdrückt und die Menge an Estradiol im Blutplasma auf das Niveau der postmenopausalen Werte gesenkt. Das Medikament wird schnell durch die Nasenschleimhaut absorbiert. Der Wirkstoff wird leicht in die Muttermilch ausgeschieden.

Verschreibungspflichtiges Medikament

Das Medikament wird in der Pathologie des Fortpflanzungssystems verwendet, das von Hormonen abhängt und durch einen übermäßigen Östrogenanteil (weibliche Sexualhormone) gekennzeichnet ist. Die wichtigsten Indikationen für die Verwendung des Arzneimittels:

  • Endometriose in der Vor- und Nachoperationszeit;
  • endometriale hyperplastische Prozesse;
  • Uterusmyome;
  • Unfruchtbarkeit (während eines extrakorporalen Befruchtungsprogramms);
  • Hormontyp Prostatatumor;
  • Brustkrebs.

Gegenanzeigen Droge Buserelin:

  • Schwangerschaftszeit (alle Trimester);
  • Laktation;
  • Überempfindlichkeit gegen die Wirk- und Hilfsstoffe des Arzneimittels.

Mit äußerster Vorsicht und nur auf Empfehlung eines Arztes verschriebene Medikamente:

  • mit Hypertonie;
  • Depression;
  • Personen, die an Diabetes leiden.

Gebrauchsanweisung Buserelin

Für die Behandlung von Uterusmyomen, Endometriose und endometrialen hyperplastischen Prozessen wird das Medikament nasal (nach der Reinigung der Nebenhöhlen) mit 900 µg pro Tag verordnet. Bei voller Betätigung der Pumpe wird eine Dosis von 150 Mikrogramm freigesetzt. Die tägliche Dosis des Arzneimittels wird in 3 Dosen mit einer gleich langen Pause von 6-8 Stunden aufgeteilt. Die Behandlung mit Buserelin muss am ersten oder zweiten Tag des Beginns des Menstruationszyklus beginnen. Das Arzneimittel wird während des gesamten Behandlungsverlaufs ohne Unterbrechung verabreicht. Normalerweise dauert die Behandlung 4-6 Monate.

Zur Behandlung der Unfruchtbarkeit wird das Medikament intranasal in einer Dosis von 150 µg (1 Injektion) in jedes Nasenloch bis zu 4-mal täglich verabreicht. Der Empfang sollte in gleichen Zeitabständen erfolgen. Die tägliche Dosis reicht von 900 Mikrogramm bis 1200 Mikrogramm. Der Beginn der Therapie wird an Tag 2 oder an den Tagen 21-24 des Menstruationszyklus verordnet.

Warnungen und Empfehlungen

  • Patienten, die unter Depressionen leiden, sowie unter Bluthochdruck und Diabetes mellitus, sollten strikt unter der Aufsicht eines Spezialisten behandelt werden.
  • Der Eisprungkalender sollte unter strenger Aufsicht und Absprache mit einem Arzt überwacht werden.
  • Zu Beginn der Behandlung kann das Medikament eine Ovarialzyste verursachen.
  • Wiederholte Behandlung wird nach Forschung und auf Empfehlung eines Arztes verschrieben.
  • Bei Patienten, die Kontaktlinsen verwenden, kann es zu Augenreizungen kommen.
  • Kann die Nasenschleimhaut reizen;
  • Die Verwendung von Buserelin in Kombination mit der chirurgischen Behandlungsmethode erleichtert die schnelle Genesung und verringert die Häufigkeit von Rückfällen.
  • Vor Beginn der Therapie mit diesem Arzneimittel müssen Schwangerschaft und hormonelle Kontrazeptiva ausgeschlossen werden.
  • Während der Behandlung ist äußerste Vorsicht während des Fahrens und in Berufen zu beachten, die eine hohe Aufmerksamkeit erfordern.

Nebenwirkungen

  • Von der Seite des Zentralnervensystems: Nervosität, Müdigkeit, Kopfschmerzen und Schwindel, gestörte Schlafphase, Schläfrigkeit, verminderte Konzentration und Gedächtnis, Entwicklung von Depressionen.
  • Aus dem Vorhofapparat und den Sinnesorganen: Druckgefühl auf dem Augapfel, Seh- und Hörstörungen, Lärm in den Ohren.
  • Seitens des endokrinen Systems: Blut und Hitze in Gesicht und Oberkörper, trockene Scheide, vermehrtes Schwitzen, verminderte Libido, Bauchschmerzen (unter), verminderte Mineralien in den Knochen, Menstruationsblutungen können sehr selten auftreten.
  • Seit dem Herz-Kreislauf-System: erhöhter Blutdruck, Tachykardie .
  • Auf der Seite des Verdauungssystems: Durst, Durchfall, Verstopfung, Erbrechen, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Änderungen des Körpergewichts.
  • Allergische Reaktionen: Angioödem, Bronchospasmus (selten), Urtikaria , Pruritus, anaphylaktischer Schock.
  • Andere Nebenwirkungen: Nasenbluten (in Einzelfällen), Schwellungen der Füße und Knöchel, Lungenembolie, verstärktes oder abgeschwächtes Haarwachstum an Körper und Kopf, Schmerzen im Gelenk und Rücken.
  • Lokale Reaktionen: Trockenheit und Schmerzen in der Nase, Reizung der Nasenschleimhaut.

Wenn die oben genannten Symptome Sie stören, sollten Sie sofort Ihren Arzt um Rat fragen, die Behandlung der Symptome verschreiben oder die Einnahme von Buserelin überhaupt beenden.

Überdosis Drogen

Bisher wurden keine Fälle einer Überdosierung von Buserelin berichtet.

Kompatibilität von Buserelin nasal mit anderen Drogen und Alkohol

Die Anwendung von Buserelin nasal mit Medikamenten, die Sexualhormone enthalten, kann zur Entwicklung einer Überstimulation der Eierstöcke beitragen. Buserelin kann die therapeutische Wirkung hypoglykämischer Mittel unterdrücken.

Lagerbedingungen und Haltbarkeit

Das Medikament Buserelin Nasenspray bezieht sich auf Liste B. In einem dunklen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt. Die erforderliche Temperatur beträgt 8-25 Grad Celsius. Haltbarkeit - 3 Jahre.

Strukturanaloga des Rauschgifts Buserelin Nasenspray

  • Superefactory Depot;
  • Seprefect;
  • Buserelin FSintez;
  • Buserelin Long FS;
  • Buserelin Depot;
  • Buserelinacetat.

Buserelin Sprühpreis

Der Durchschnittspreis des Rauschgifts Buserelin für den Nasalgebrauch beträgt 640 Rubel.

Bewerten Sie Buserelin auf einer 5-Punkte-Skala:
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд (Stimmen: 1 , durchschnittliche Bewertung 5.00 von 5)


Rezensionen der Droge Buserelin:

Geh
Hinterlassen Sie Ihr Feedback



    Geh
    Geh