Geh Brizantin-Tabletten: Gebrauchsanweisungen, Preis, Bewertungen, Analoga von Brizantin-Tabletten
Medizin online

Geh

Brizantin Tabletten Gebrauchsanweisung

Das Medikament Brizantin ist ein kombiniertes Medikament, das zur Behandlung der Nikotinsucht verwendet wird. Dieses Medikament stellt die Homöostase (Konstanz der inneren Umgebung) wieder her und verbessert die funktionelle Aktivität des Gehirns hinsichtlich des Entzugs von Nikotin. Stimuliert die Cannabinoidrezeptoren des Zentralnervensystems.

Form und Zusammensetzung freigeben

Brisanthin ist in Form von Pastillen erhältlich. Die Zusammensetzung einer Tablette enthält mehrere Wirkstoffe, darunter:

  • Affinitätsgereinigte Antikörper gegen das hirnspezifische Protein S-100 (sie werden in mehreren Verdünnungen der Alkohollösung an Lactosemoleküle adsorbiert) - 0,006 g.
  • Affinitätsgereinigte Antikörper gegen den Cannabinoidrezeptor Typ 1 - 0,006 g.

Ebenfalls in der Zubereitung enthalten sind Hilfsstoffe Lactose, Magnesiumstearat und mikrokristalline Cellulose. Die Tabletten sind in Kartons in einer Menge von 40 Stück verpackt und enthalten auch Anweisungen für die Verwendung des Arzneimittels.

Pharmakologische Wirkung

Brizantin-Resorptionstabletten sind ein Kombinationspräparat zur Behandlung der Nikotinsucht. Es enthält 2 Wirkstoffe - affinitätsgereinigte Antikörper gegen das hirnspezifische Protein S-100 und Antikörper gegen den Typ 1-Cannabinoid-Rezeptor. Sie haben verschiedene therapeutische Wirkungen auf das zentrale Nervensystem und die Großhirnrinde. Dazu gehören:

  • Neuroprotektivum - eine Schutzwirkung auf Neurozyten (Neuronen) hinsichtlich ihrer Umstrukturierung auf das Funktionieren ohne Nikotin.
  • Antioxidationsmittel - binden freie Radikale, deren Moleküle ein ungepaartes Elektron in ihrer Zusammensetzung haben, haben daher eine hohe chemische Aktivität und zerstören die Strukturen und Zellmembran von Neurozyten.
  • Antihypoxant - Verbessern Sie die Energieprozesse in Neurozyten und erhöhen Sie die Widerstandsfähigkeit gegen zu wenig Sauerstoff.
  • Verbesserung der Übertragung von Nervenimpulsen in den Synapsen verschiedener Hirnstrukturen, die durch den systematischen Eintritt von Nikotin in den Körper gestört wurde.
  • Membranotrope Wirkung - Unterdrückt die Erzeugung übermäßiger Mengen an Nervenimpulsen in Neurozyten.
  • Sie tragen dazu bei, die hemmende Wirkung von Gamma-Aminobuttersäure in der Großhirnrinde zu verstärken, wodurch das Gefühl von Unbehagen, Angst und Anspannung während des Prozesses der Nichtübereinstimmung mit Nikotin verringert wird.

Diese pharmakologischen Wirkungen werden durch Modulation der Protein S-100- und Cannabinoid-Rezeptoren im limbischen System des Gehirns realisiert. Das Medikament stimuliert das Funktionieren des limbischen Systems, verbessert die positive Einstellung, was dazu beiträgt, das Verlangen nach psychoaktiven Substanzen, insbesondere Nikotin, zu reduzieren. Außerdem reduzieren Pillen den Schweregrad der emotionalen Symptome des Nikotin-Entzugs - Reizbarkeit, Depression, Stimmungsschwäche, inneres Unbehagen. Dies führt dazu, dass die Anzahl der gerauchten Zigaretten tagsüber abnimmt. Das Medikament hat keine karzinogenen Eigenschaften und seine Aufnahme führt nicht zu Gewichtszunahme.

Aufgrund der Unmöglichkeit der genauen Bestimmung niedriger Wirkstoffkonzentrationen von Brizantin-Tabletten bleibt die Pharmakokinetik des Arzneimittels unzureichend untersucht.

Indikationen zur Verwendung

Die Verwendung von Brizantin-Tabletten ist angezeigt, um die Entzugserscheinungen während der Raucherentwöhnung (Behandlung der Nikotinsucht) zu reduzieren. Ihre Verwendung ist in den ersten Stunden und Tagen nach dem Aufhören möglich. Das Medikament ist auch wirksam, um das psychologische Bedürfnis nach Rauchen nach einer beträchtlichen Zeit nach dem Aufhören zu reduzieren.

Gegenanzeigen

Die einzige absolute Kontraindikation für die Verwendung von Brizantin-Resorptionstabletten ist die individuelle Unverträglichkeit oder Überempfindlichkeit gegen die Hauptwirkstoffe oder -komponenten des Arzneimittels. Aufgrund des Fehlens verlässlicher Daten zu möglichen Schäden wird das Medikament nicht für Kinder unter 16 Jahren, schwangere oder stillende Frauen verwendet. Bei Bedarf kann bei schwangeren Frauen nach der Bewertung des Verhältnisses der Wahrscheinlichkeit des erwarteten Nutzens für die Mutter und des potenziellen Risikos für den sich entwickelnden Fötus verwendet werden.


Dosierung und Verabreichung

Während der Behandlung der Nikotinsucht lösen sich Brizantin-Tabletten auf (die Tablette muss sich in der Mundhöhle befinden, bis sie vollständig absorbiert ist). Die durchschnittliche Dosis beträgt 2-3 Tabletten pro Tag. Mit einem starken, zwingenden Rauchbedürfnis wurde die Resorption von 5-6 Tabletten während des Tages ermöglicht. Wenn die Entzugserscheinungen abnehmen, wird die Dosis des Arzneimittels reduziert. Der empfohlene Verlauf der Einnahme des Medikaments beträgt 3 Monate.

Nebenwirkungen

Brizantin-Resorptionstabletten werden gut vertragen. Manchmal gibt es Reaktionen der individuellen Intoleranz oder Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels in Form von Hautausschlägen, Übelkeit oder Erbrechen.

Besondere Anweisungen

Bevor Sie mit der Verwendung des Arzneimittels beginnen, müssen Sie die Anweisungen sorgfältig durchlesen. Das Medikament enthält Laktose und wird daher bei Menschen mit Laktasemangel, Malabsorptionssyndrom, angeborener Galaktosämie oder anderen pathologischen Zuständen, die mit einer unzureichenden Menge des Laktaseenzyms (verantwortlich für die Verdauung und Spaltung von Laktose im Verdauungstrakt) einhergehen, mit Vorsicht angewendet. Brizantin-Tabletten beeinflussen die Geschwindigkeit der psychomotorischen Reaktionen und die Konzentration nicht. Sie interagieren auch nicht mit Medikamenten anderer pharmakologischer Gruppen. In Apotheken ist das Medikament ohne Rezept erhältlich. Im Zweifelsfall oder bei Fragen wenden Sie sich an Ihren Arzt.


Überdosis

Bei einem signifikanten Überschuss der empfohlenen therapeutischen Dosis können Übelkeit, Erbrechen und Bauchschmerzen auftreten. In diesem Fall wird das Medikament gestoppt. Falls erforderlich, wird eine symptomatische Therapie durchgeführt.

Brisantin-Analoga

Das Medikament Tabex hat eine ähnliche pharmakologische Wirkung.

Aufbewahrungsbedingungen

Die Haltbarkeit von Brizantin-Resorptionstabletten beträgt 3 Jahre ab Herstellungsdatum. Bewahren Sie das Arzneimittel an einem dunklen Ort auf, außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Lufttemperatur von nicht mehr als + 25 ° C.

Brizantin Preis

Brisanthin Lutschtabletten, 40 Stück - 280-350 Rubel.

Bewerten Sie Brizantin auf einer 5-Punkte-Skala:
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд (Stimmen: 1 , durchschnittliche Bewertung 4.00 von 5)


Rezensionen der Droge Brizantin:

Geh
Hinterlassen Sie Ihr Feedback



    Geh
    Geh