Die Bifidumbacterin forte: Gebrauchsanweisungen, Preis, Bewertungen, ähnliche. Wie nehme ich das Pulver, Kapseln Bifidumbacterin forte
Medizin online

Die

Bifidumbacterin forte Gebrauchsanweisung

Bifidumbacterin forte Gebrauchsanweisung Bifidumbacterin forte ist eine Droge aus der Gruppe der Probiotika, die eine rückfettende Wirkung auf die Darmflora, die Normalisierung der Verdauungsprozesse und die Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte hat.

Bifidumbacterin Fort umfasst lebende Bifidobakterien, die:

  • durch die Synthese von organischen Fettsäuren zeigen Antagonismus gegen eine große Anzahl von verschiedenen Arten von pathogenen und bedingt pathogenen Bakterien. Diese umfassen Staphylokokken, Proteus, enterotoxigene E. coli, Shigella, einige hefeartige Pilze;
  • stimulieren die Wiederherstellung des Gleichgewichtszustandes zwischen der Darmflora und der Vagina;
  • den Prozess der parietalen Verdauung und Assimilation von Nahrung zu normalisieren;
  • Wiederherstellung der Barrierefunktion des Darms, um die Darmschleimhaut vor dem Eindringen pathogener Mikroorganismen und toxischer Substanzen in den Körper zu schützen;
  • den Stoffwechsel verbessern;
  • erhöhen die unspezifische Resistenz des Organismus gegen verschiedene Arten von Infektionen;
  • stimulieren die Synthese von wichtigen Aminosäuren, Proteinen, Vitamin K und Gruppe B (Thiamin, Riboflavin, Pantothensäure, Nikotinsäure und Folsäure, Pyridoxin);
  • erhöhen die Aufnahme von Kalzium, Eisen, Vitamin D.

Bifidobakterien machen fast 90% der Mikroflora von Neugeborenen aus, die gestillt werden. Aufgrund ihrer Anwesenheit wird das Wachstum von faulenden und pathogenen Bakterien unterdrückt, Kohlenhydrate werden verdaut. Nach Ende der Stillzeit verwandelt sich die Mikroflora des Babys von Bifidoflora in die für einen Erwachsenen charakteristische Darmflora.

Form der Ausgabe und Zusammensetzung

Bifidumbacterin forte ist in Kapseln und Pulvern erhältlich. Produzent der Droge: Partner (Russland).

Pulver wird zur oralen Verabreichung in einer Packung von 10 und 30 Stück verwendet. Kapseln werden auch oral eingenommen, sind in der Bank für 10, 18, 30 Stück.

Jeder Beutel oder jede Kapsel enthält 5 Dosen.

Die Zusammensetzung von 1 Kapsel oder Pulver enthält:

  • Bifidobacterium - mindestens 50 Millionen;
  • Lactose.

Das Medikament bezieht sich auf immunbiologische Medikamente, wird durch Sorbieren von lebenden Bifidobakterien auf einem Träger hergestellt, ohne ärztliche Verschreibung abgegeben.

Hinweise für den Einsatz

  • Prävention und Behandlung von Dysbakteriose im Verdauungstrakt verschiedener Herkunft;
  • als Hilfskomponente im Magen-Darm-Geschwür, Entzündung der Bauchspeicheldrüse, Gallenblase, Leber und anderen Erkrankungen des Verdauungssystems;
  • chronische Entzündung des Dickdarms;
  • allergische Erkrankungen;
  • Darmverbesserung mit Antibiotika, Hormonpräparaten, nichtsteroidalen Antirheumatika;
  • akute infektiöse intestinale Läsionen (Shigellose, Salmonellose, Staphylokokken-Darmerkrankung, Rotovirus-Infektion, etc.);
  • Lebensmittelvergiftung;
  • akute entzündliche Prozesse der Atemwege (Lungenentzündung, Bronchitis );
  • akute und chronische Entzündung des Urogenitaltraktes (einschließlich sexuell übertragbare Infektionen - Gonorrhoe, genitale Chlamydien , Herpes-Virus, etc., bakterielle Vaginose - Gardnerellez, unspezifische Kolpitis ;
  • Malabsorptionssyndrom (gestörte Aufnahme von essentiellen Nährstoffen im Dünndarm);
  • chronische Verstopfung;
  • Wiederherstellung der Mikroflora des Urogenitaltraktes;
  • Durchfall, entwickelt vor dem Hintergrund der antibakteriellen Behandlung:
  • Wiederherstellung der Mikroflora vor der Operation an den Organen des Verdauungssystems und danach;
  • Pränatale Vorbereitung von schwangeren Frauen mit einem Risiko für entzündliche Erkrankungen der Vagina;
  • Prävention von Infektionskrankheiten bei Personen, die zu akuten respiratorischen Viruserkrankungen neigen;
  • die Entwicklung von intrakospitalen Infektionen in Krankenhäusern und Entbindungskliniken zu verhindern;
  • Prävention von Dysbacteriose bei Kindern und Erwachsenen, die zu viralen Infektionen der Atemwege neigen.

Kontraindikationen

Überempfindlichkeit gegen die aktiven Komponenten des Arzneimittels oder Hilfsstoffe.

Bei Kindern mit Laktoseintoleranz ist Vorsicht geboten.

Methode der Anwendung

Das Medikament wird oral zu den Mahlzeiten eingenommen.

Der Pulvergehalt wird mit flüssigen Lebensmitteln, Sauermilchprodukten oder Wasser gemischt. Die resultierende Masse wird entnommen, ohne auf vollständige Auflösung zu warten. Für Säuglinge und Kleinkinder wird die Verwendung von Muttermilch oder eine Formel für das Stillen empfohlen.

Kapsel geschluckt, mit Wasser oder Sauermilchprodukten gewaschen. Bei Bedarf kann es geöffnet und als Pulver für Kinder verwendet werden.

Abhängig von der Diagnose, dem Krankheitsverlauf und dem Alter des Patienten wird die Einnahme des Medikamentes sehr unterschiedlich sein. Es ist auch möglich, in üblichen und erhöhten Dosen zu verwenden:

  • Dysbakteriose , komplexe Behandlung von akuten Darminfektionen, Lebensmittelvergiftung, Behandlung von Allergien und Erkrankungen der Atemwege und Urogenitaltrakt, SARS, präoperative und pränatale Vorbereitung: Säuglinge bis zu einem Jahr - 1 Pulver bis zu 3 mal pro Tag; Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren - 1 Pulver bis 4 mal pro Tag; Kinder ab 3 Jahren - können 1 Pulver oder Kapsel 3-4 mal verwenden; Erwachsene - 2 Pulver oder Kapseln 2-3 mal;
  • akute Darminfektionstherapie dauert bis zu 7 Tage;
  • bei Patienten, für die eine chirurgische Behandlung indiziert ist: 3-5 Tage vor der Operation und etwa zwei Wochen danach;
  • bei anderen Pathologien: 2-3 Wochen.

Nebenwirkungen

Bifidumbacterin forte ist sehr gut verträglich und hat in der Regel keine negativen Auswirkungen. In seltenen Fällen, einige Manifestationen der Überempfindlichkeit.

Spezielle Anweisungen und Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

  • Es ist die gleichzeitige Anwendung der oralen Formen mit pritowomikrobnymi wegen der Verbreitung der antibakteriellen Wirkung auf die nützlichen Bakterien nicht empfehlenswert;
  • Es ist unmöglich, das Probiotikum in heißem Wasser aufzulösen und es auch in gelöster Form zu lagern;
  • Der probiotische Effekt wird durch gleichzeitige Einnahme von B-Vitaminen verstärkt.

Analoga

  • Bifidumbacterin, Produzent Partner, Russland. Es ist ein Probiotikum der gleichen Produktion wie Bifidumbacterin forte. Die Zusammensetzung enthält lebende Bifidobakterien, jedoch in einer geringeren Menge. Produziert in Form von Pulver für den internen Gebrauch und Zäpfchen:
  • Das Probioophor gehört ebenfalls zum Hersteller-Hersteller Partner. Hat eine ähnliche Zusammensetzung mit Bifidumbacterin. Produziert in Form von Kapseln und Pulvern.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Lagerung

Die Haltbarkeit des Probiotikums beträgt 2 Jahre. Der Aufbewahrungsort sollte für Kinder unzugänglich sein, die Temperatur sollte 10 Grad nicht überschreiten. Es ist möglich, das Medikament bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 Grad zu transportieren, deren Dauer 10 Tage nicht überschreiten sollte. Die Anwendung nach dem Ablaufdatum ist verboten.

Bifidumbacterin forte Preis

Bifidumbacterin forte Kapseln 5 Dosen, 10 Stück - von 150 bis 180 Rubel.

Bifidumbacterin forte Pulver zur Einnahme von 5 Dosen von 0,85 g, 10 Stück - von 120 bis 150 Rubel.

Bewerten Sie Bifidumbacterin forte auf einer 5-Punkte-Skala:
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд (Stimmen: 1 , Durchschnittsbewertung von 5,00 von 5)


Bewertungen über das Medikament Bifidumbacterin forte:

Die
Hinterlasse dein Feedback
    Die
    Die