Geh Berokka Plus: Gebrauchsanweisungen, Preis, Bewertungen von Ärzten, Analoga der Vitamine Berokka Plus
Medizin online

Geh

Berokka Plus Gebrauchsanweisung

Berokka Plus

Berokka Plus - ein Komplex aus Vitaminen und Mineralien. Es hilft, geistige und körperliche Aktivität zu erhalten und zu stimulieren, erhöht die Effizienz. Nach der Verwendung des Medikaments verbessert das Gedächtnis, die Reaktionsgeschwindigkeit und die Konzentrationsfähigkeit, erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Stress. Berokka Plus wird mit einem Mangel an Vitaminen der Gruppe B, Ascorbinsäure und Zink sowie bei Erkrankungen, bei denen der Bedarf an diesen Vitaminen steigt, verschrieben.

Form und Zusammensetzung freigeben

Berokka Plus ist in Form von überzogenen Tabletten (30 Tabletten pro Packung) und Brausetabletten (10 und 20 Tabletten pro Packung) erhältlich.

Wirkstoffe (in 1 Tablette):

  • Thiamin in Form von Nitrat (Vitamin B 1 ) - 15 mg;
  • Riboflavin (Vitamin B 2 ) - 15 mg;
  • Nicotinamid (Vitamin B 3 ) - 50 mg;
  • Pantothensäure in Form von Kalziumpantothenat (Vitamin B 5 ) - 23 mg;
  • Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B 6 ) - 10 mg;
  • Biotin (Vitamin B 8 ) - 0,15 mg;
  • Folsäure (Vitamin B 9 ) - 0,4 mg;
  • Cyanocobalamin (Vitamin B 12 ) - 0,01 mg;
  • Ascorbinsäure (Vitamin C) - 500 mg;
  • Zink in Form von Citrat-Trihydrat - 10 mg;
  • Calciumcarbonat - 100 mg;
  • Magnesium in Form von Magnesiumoxid und Magnesiumcarbonat - 100 mg.

Hilfskomponenten: Natriumbicarbonat, wasserfreies Natriumcarbonat, Natriumchlorid, wasserfreie Zitronensäure, Acesulfam-Kalium, Aspartam, Mannit, Beta-Carotin, Polysorbat 60, Rote Beete-Rot-Farbstoff, Orangengeschmack.

Pharmakologische Wirkung

Eine optimale Dosierung der Vitamine der Gruppe B ist notwendig, um die Reaktionsgeschwindigkeit und mentale Aktivität, den Energiestoffwechsel in den Zellen und die Stabilität des Nervensystems aufrechtzuerhalten.

Vitamin C stärkt das Immunsystem und verbessert den Stoffwechsel, neutralisiert freie Radikale und zeigt eine antioxidative Wirkung. Verbessert die Eisenaufnahme im Dünndarm. Ein positiver Effekt auf den Stoffwechsel von Folsäure verbessert die Leukozytenfunktion. Es aktiviert die Bildung von Knochen und Bindegewebe. Normalisiert die Durchlässigkeit und stärkt die Wände kleiner Blutgefäße (Kapillaren).

Calcium ist an den wichtigsten physiologischen Prozessen beteiligt, es ist ein wesentlicher Bestandteil von Enzymsystemen. In Kombination mit Pyridoxin und Magnesium ist es an der Übertragung von Nervenimpulsen beteiligt.

Magnesium ist an der Proteinsynthese, dem Metabolismus von Fettsäuren und der Oxidation von Zuckern beteiligt.

Zink aktiviert Enzyme, ist ein struktureller Bestandteil von Hormonrezeptoren und -hormonen, Neuropeptiden, Proteinen. Direkt an der Produktion von Coenzymen, Pyridoxinderivaten beteiligt.

Calcium, Magnesium und Zink tragen ebenfalls zu einer besseren Aufnahme von Vitaminen bei.

Indikationen zur Verwendung

Der Berokka Plus-Komplex ist angezeigt, wenn ein Mangel an B-Vitaminen und Ascorbinsäure vorliegt sowie unter Bedingungen, bei denen der Bedarf des Körpers an diesen Verbindungen steigt. Das Medikament wird verwendet:

  • den Körper im Alter zu erhalten;
  • mit erhöhter körperlicher Anstrengung;
  • bei ungenügender und unausgewogener Ernährung (z. B. während einer Diät);
  • bei längerer emotionaler Überanstrengung nervöser Stress;
  • den Körper mit Nikotinsucht und chronischem Alkoholismus zu erhalten;
  • bei der Verwendung von oralen Kontrazeptiva für Frauen.

Gegenanzeigen

Kontraindikationen für das Medikament sind:

  • Urolithiasis (Urolithiasis, Nephrolithiasis);
  • Hyperkalzämie;
  • hoher Magnesiumgehalt im Körper;
  • Hämochromatose (eine Erbkrankheit, die durch einen gestörten Eisenstoffwechsel und seine Anhäufung in den Zellen und Geweben des Körpers gekennzeichnet ist);
  • Hyperoxalurie (eine seltene Krankheit, die durch übermäßige Ausscheidung von Oxalsäuresalzen aus dem Körper gekennzeichnet ist);
  • Funktionsstörungen der Nieren;
  • Mangel an Glucose-6-phosphat-Dehydrogenase;
  • individuelle Unverträglichkeit oder Überempfindlichkeit gegen mindestens eine Komponente des Arzneimittels;
  • Alter bis 15 Jahre.

Dosierung und Verwaltung

Die überzogenen Tabletten werden oral eingenommen und mit Wasser abgewaschen. Brausetabletten lösen sich in einem Glas Wasser auf. Die empfohlene Dosierung beträgt 1 Tablette pro Tag. Die vollständige Einnahme von Vitaminen beträgt 30 Tage. Auf Empfehlung des Arztes können Kurse wiederholt werden.

Nebenwirkungen

Der Vitaminkomplex Berokka Plus wird von den Patienten in der Regel gut vertragen. Manchmal können jedoch unerwünschte Nebenwirkungen auftreten:

  • auf der Seite des Verdauungssystems - leichte gastrointestinale Störungen (weniger als bei 5% der Patienten);
  • des hämatopoetischen Systems - hämolytische Anämie (entwickelt als Folge der Einnahme von Ascorbinsäure bei Patienten mit Mangel an Glucose-6-phosphat-Dehydrogenase);
  • allergische Reaktionen - Hautausschlag, Urtikaria , Kehlkopfödem (entwickeln sich sehr selten).

Eine Überdosis des Arzneimittels verursacht Verdauungsstörungen (Durchfall, Unwohlsein im Magen). Bei Anzeichen einer Überdosierung oder unerwünschter Nebenwirkungen sollte das Arzneimittel abgesetzt werden.

Besondere Anweisungen

Das Medikament kann bei folgenden Pathologien mit Vorsicht verabreicht werden:

  • Cyanocobalamin-Absorptionsinsuffizienz-Syndrom;
  • angeborener Mangel des inneren Faktors der Burg;
  • atrophische Gastritis;
  • Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse und des Darms.

Schwangerschaft und Stillzeit

Negative Auswirkungen des Medikaments auf den Körper einer schwangeren Frau und den Zustand des Fötus wurden nicht festgestellt. Vorsicht ist geboten: Bei schwangeren Frauen wird das Medikament nur unter strengen Indikationen verschrieben, Vitamine werden unter strenger Aufsicht eines Arztes eingenommen.

Vitamine und Mineralstoffe werden von der Muttermilch aufgenommen. Es gibt keine klinischen Daten zur Sicherheit des Arzneimittels für gestillte Babys. Daher sollten Sie den Komplex nicht während der Stillzeit einnehmen.

Bei der Anwendung des Vitaminkomplexes ist zu beachten:

  • Vitamin C beeinflusst die Ergebnisse der Analyse, um den Glucosegehalt im Urin zu bestimmen (das Medikament muss einige Tage vor dem Testdatum abgesetzt werden), während Ascorbinsäure den Zuckergehalt im Blut nicht beeinflusst.
  • Die Zubereitung enthält Pyridoxin bei der empfohlenen täglichen Einnahme, daher sollten Sie nicht mehr als 1 Tablette pro Tag einnehmen.
  • Für die Auffüllung von Calcium- und Magnesiummangel reicht die Verwendung von Berokk Plus allein nicht aus.
  • Tabletten enthalten Natrium, was für Patienten mit salzarmer Diät wichtig ist (es wird empfohlen, beschichtete Tabletten einzunehmen);
  • Vitamine können bei Patienten mit Diabetes eingenommen werden;
  • Wenn das Medikament eingenommen wird, färbt sich der Urin hellgelb, was durch das im Medikament enthaltene Riboflavin verursacht wird und keine klinische Bedeutung hat.
  • Das Medikament hat keinen Einfluss auf die Transportfähigkeit und andere Mechanismen.

Wechselwirkungen:

  • Anti-Säure-Medikamente verlangsamen die Resorption von Thiamin;
  • Neomycin, Aminosalicylsäure und H-2-Blocker reduzieren die Resorption von Cyanocobalamin;
  • Acetylsalicylsäure reduziert die Aufnahme von Vitamin C um ein Drittel;
  • Orale Kontrazeptiva senken die Blutspiegel von Cyanocobalamin und Pyridoxin, Folsäure, Ascorbinsäure;
  • Eine Kombination von Vitamin C und Deferoxamin kann zu reversiblen Dysfunktionen des linken Ventrikels des Herzens führen.

Analoge

Analoga der Droge (mit einer ähnlichen Zusammensetzung von Vitaminen und Mineralstoffen) sind:

  • Vitrum Superstress;
  • Multi Vita V-Komplex,
  • Doppelgerts Active Magnesium plus Vitamine der Gruppe B.

Aufbewahrungsbedingungen

Das Medikament wird in einer fest verschlossenen Verpackung außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt, vor Feuchtigkeit und Licht geschützt, bei Raumtemperatur (unter 25 ° C). Die Haltbarkeit der Brausetabletten beträgt 2 Jahre, die Filmtabletten sind 3 Jahre.

Berokka Plus Preis

Berokka Plus Brausetabletten 10 Stück - von 440 Rubel.

Berokka Plus Tabletten 30 Stück - von 660 Rubel.

Bewerten Sie Berokka Plus auf einer 5-Punkte-Skala:
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд


Bewertungen des Medikaments Berokka Plus:

Geh
Hinterlassen Sie Ihr Feedback
    Geh
    Geh