Geh Benzylbenzoat-Emulsion: Gebrauchsanweisung, Preis der 20% igen Emulsion, Testberichte, Analoga Benzylbenzoat
Medizin online

Geh

Gebrauchsanweisung Benzylbenzoat-Emulsion

Gebrauchsanweisung Benzylbenzoat-Emulsion

Benzylbenzoat ist ein Antiparasitikum, das zur Behandlung von Hautinfektionen parasitären Ursprungs, einschließlich Krätze, verwendet wird.

Form und Zusammensetzung freigeben

Benzylbenzoat wird in Form einer 10% igen und 20% igen Emulsion zur äußerlichen Anwendung in Fläschchen mit 50 ml, 100 ml und 200 ml hergestellt. Andere Freisetzungsformen - 10% und 20% Salbe in Tuben und Dosen.

Der Hauptwirkstoff ist Benzylbenzoat. 100 g der Emulsion enthalten 20 g Benzylbenzoat.

Hilfskomponenten: Emulgator, feste Seife, gereinigtes Wasser.

Pharmakologische Wirkung

Benzylbenzoat ist gekennzeichnet durch akarizide (tötende) Wirkung gegen verschiedene Milbenarten, einschließlich der Parasiten, die Krätze verursachen. Der Wirkstoff dringt durch die Chitinschicht der Parasiten ein und reichert sich im Körper von Zecken in toxischen Konzentrationen an. Benzylbenzoat weist auch gegen alle Arten von Läusen eine Anti-Pedikulose-Aktivität auf. Es trägt zum Tod von Erwachsenen und Larven von Parasiten bei, beeinträchtigt nicht die Eier.

Der Tod von Zecken tritt innerhalb von 7–32 Minuten nach dem Auftragen der Emulsion und Läuse innerhalb von 2–5 Stunden ein. Der Wirkstoff wird nicht in den Blutkreislauf aufgenommen.

Indikationen zur Verwendung

Benzylbenzoatemulsion wird verwendet zur Behandlung von:

  • rote Aale;
  • Demodikose (verursacht durch eine Zeckengattung, Parasiten in den Talgdrüsen und Haarfollikeln);
  • Pityriasis Flechte;
  • Krätze;
  • ölige Seborrhoe;
  • Kopfläuse.

Gegenanzeigen

Benzylbenzoatemulsion gilt nicht:

  • mit individueller Intoleranz gegen Benzylbenzoat;
  • bei akuten dermatologischen Erkrankungen, einschließlich pustulöser Entzündungen;
  • mechanische Schädigung der Haut;
  • während der Schwangerschaft und Stillzeit;
  • für die Behandlung von Kindern unter 3 Jahren.

Dosierung und Verwaltung

Die Emulsion Benzylbenzoat ist für die lokale äußere Anwendung bestimmt. Vor dem Auftragen sollte das Produkt geschüttelt werden. Für die Behandlung von Erwachsenen wird 20% Emulsion verwendet, für Kinder 10%. Die Art der Verwendung von Benzylbenzoat hängt von den Nachweisen ab.

Krätze und Pityriasis versicolor . Die Emulsion sollte mit einem Wattestäbchen oder einem Mulltupfer angefeuchtet werden. Das Produkt in die Haut einreiben (die Haut der Hände, des Rumpfes und der Beine) wird nacheinander verarbeitet. Der Emulsionsverbrauch pro Verfahren beträgt 100 g. Die Emulsion wird 3 Tage lang einmal täglich aufgetragen. Vor Beginn der Behandlung und nach dem 3-tägigen Kurs müssen Sie duschen, Ihre Unterwäsche wechseln und die Bettwäsche wechseln. Bei Bedarf kann die Behandlung wiederholt werden.

Rote Aale und Demodikose. Die Emulsion wird 3 bis 5 Mal täglich mit einer dünnen Schicht auf die gereinigte Haut aufgetragen. Die Dauer der Behandlung wird in Abhängigkeit von der Reaktion des Körpers auf die Behandlung individuell festgelegt - die Erleichterung des Entzündungsprozesses, die Beendigung des Juckreizes.

Fettige Seborrhoe Die Emulsion wird in einer dünnen Schicht auf der Haut der Kopfhaut verteilt. Nach 30–40 Minuten wird das Produkt abgewaschen. Die Prozedur wird 2-3 mal pro Woche durchgeführt.

Pedikulose Das Gerät wird auf die Haut der Kopfhaut (25 g der Emulsion für ein Verfahren) mit einem Wattestäbchen oder Gazepad aufgetragen, das leicht in Haut und Haar gerieben wird. Von oben ist der Kopf mit einem Taschentuch oder einem Handtuch bedeckt. Nach einer halben Stunde wird die Emulsion vorsichtig mit warmem fließendem Wasser gespült. Gleichzeitig sollten Sie es vermeiden, die Mittel auf den Punkt zu bringen. Das Haar wird mit einer warmen 5% igen Essiglösung (ein Glas Wasser für ein Glas Essig) gespült. Der Kopf wird für eine weitere Stunde mit einem Taschentuch oder einem Handtuch umwickelt. Dann wird das Haar gründlich mit Seife oder Shampoo gewaschen, die Nissen werden beim Kämmen mit einem häufigen Kamm entfernt. Ergebnisse werden an einem Tag ausgewertet. Bei Bedarf mit Essiglösung nachbehandeln.

Für Kinder unter 5 Jahren wird die Emulsion in verdünnter Form aufgetragen - verdünnt mit gekochtem Wasser im Verhältnis 1: 1.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen treten häufig bei der Behandlung der Hautfalten oder der Haut des Gesichts auf, die sich durch Brennen, Abblättern, Rötung und Irritation der Haut, die Entwicklung einer Kontaktdermatitis äußern.

Bei einer Überdosis des Arzneimittels können Nebenwirkungen erhöht werden. In diesem Fall sollte die Verwendung des Arzneimittels abgesetzt werden.

Besondere Anweisungen

Beim Auftragen der Emulsion:

  • Vermeiden Sie den Kontakt mit Augen und Schleimhäuten.
  • Es ist notwendig, die Desinfektion von Unterwäsche, Kopfbedeckungen, Bettzeug durchzuführen.
  • duschen Sie vor der Behandlung, um Parasiten mechanisch von der Hautoberfläche zu entfernen und die Oberflächenschicht der Haut auszudampfen (das Medikament kann leichter in die Epidermis eindringen);
  • wenn die Haut der Hände nach jedem Waschen behandelt wird, muss die Emulsion wiederholt aufgetragen werden;
  • Die Bearbeitung von Kontakten und das Leben im selben Raum müssen gleichzeitig durchgeführt werden.
  • Wenn Sie das Medikament während der Stillzeit verwenden, sollte das Stillen unterbrochen werden.
  • Es wird nicht empfohlen, eine Emulsion zusammen mit anderen externen Mitteln aufzutragen.
  • Die Lagerung von offenen Fläschchen darf nicht länger als eine Woche dauern.

Im Falle einer versehentlichen Emulsion:

  • in den Augen - gründlich mit Wasser oder 1% iger Sodalösung spülen; wenn Augenreizung auftritt - mit 30% iger Natriumsulfacyllösung abtropfen, wenn Schmerzen festgestellt werden - 2% ige Novocainlösung;
  • im Mund - die Mundhöhle mit Wasser oder 2% iger Sodalösung spülen;
  • im Bauch - sofort einen Arzt aufsuchen.

Analoge

Die vollständigen Strukturanaloga (mit dem gleichen Wirkstoff) Benzylbenzoat umfassen die folgenden Arzneimittel: Benzocid, Bensokril.

Aufbewahrungsbedingungen

Die Benzylbenzoatemulsion wird bei Raumtemperatur (15 bis 25 ° C) gelagert, vor Licht geschützt und für Kinder unzugänglich. Haltbarkeit beträgt 2 Jahre. Verwenden Sie die Emulsion nicht nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum.

Preis der Benzylbenzoatemulsion

Benzylbenzoatemulsion zur äußerlichen Anwendung 20%; eine Flasche mit 50 g - aus 16 Rubel.

Bewerten Sie Benzylbenzoat auf einer 5-Punkte-Skala:
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд (Stimmen: 1 , durchschnittliche Bewertung 3.00 von 5)


Rezensionen des Medikaments Benzylbenzoat:

Geh
Hinterlassen Sie Ihr Feedback
    Geh
    Geh