Geh Baktroban Salbe: Gebrauchsanweisungen, Preis, Bewertungen, Analoga Salbe Baktroban
Medizin online

Geh

Baktroban Salbe Gebrauchsanweisung

Baktroban Salbe Gebrauchsanweisung

Salbe Baktroban bezieht sich auf die pharmakologische Gruppe antibakterieller Mittel zur lokalen Anwendung. Es wird zur Behandlung verschiedener infektiöser Läsionen der Haut und der Nasenschleimhaut verwendet, die durch Bakterien verursacht werden, die für das Medikament anfällig sind.

Form und Zusammensetzung freigeben

Es gibt zwei Formen der Baktroban-Salbe - zur intranasalen (Einführung in die Nasenhöhle) und zur äußeren (kutanen) Anwendung. Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ist Mupirocin, seine Konzentration in 1 g Salbe beträgt 2 mg (2% ige Lösung). Die Basis der Salbe besteht auch aus zusätzlichen Hilfskomponenten:

  • Paraffinbasis mit Zusatz von Glycerin - in der Salbe enthalten, zur intranasalen Anwendung.
  • Polyethylenglykol - ist die Basis der Salbe für die äußerliche Anwendung der Haut.

Die Salbe ist in Aluminiumröhrchen à 3 g verpackt.Ein Karton enthält 1 Tube und Anweisungen zur Verwendung der Zubereitung. Die Packung der Salbe zur intranasalen Anwendung enthält zusätzlich einen speziellen Hinweis für die bequeme Verabreichung des Arzneimittels in die Nasenhöhle.

Pharmakologische Wirkung

Der Hauptwirkstoff in Bactroban-Salbe ist Mupirocin. Diese Substanz ist ein natürliches Antibiotikum, das durch Fermentation von Mikroorganismuszellen von Pseudomonas fluorescens erhalten wird. Es hat eine bakteriostatische Wirkung (hemmt das Wachstum und die Reproduktion von dafür anfälligen Bakterien) aufgrund der blockierenden Wirkung auf die enzymatischen Systeme der Bakterienzelle, die für die Synthese bestimmter Proteine ​​verantwortlich ist. Bei einer höheren Konzentration wirkt Mupirocin bakterizid - bewirkt den Tod bakterieller Zellen. Staphylokokken - Staphyloccocus aureus (einschließlich Methicillin-resistenter Stämme), Staphyloccocus epidermidis, beta-hämolytische Bakterienstämme der Bakterien der Gattung Streptococcus (Streptococcus) und Haemophilis influenza (Sinuspiperin-Bakterium) sind am empfindlichsten.

Beim Aufbringen des Arzneimittels auf die Schleimhaut der Nasenhöhle oder auf die Hautoberfläche sammelt sich der Wirkstoff nur im Applikationsbereich an. Eine kleine Menge Mupirocin wird in das Blut aufgenommen, in der Leber wird es sofort zu einem intermediären Abbauprodukt (Moniumsäure) metabolisiert und von den Nieren mit dem Urin ausgeschieden. Das Auftragen einer großen Menge Salbe auf die Haut kann dazu führen, dass Propylenglykol in den Blutkreislauf aufgenommen wird, was sich negativ auf die funktionelle Aktivität der Nieren auswirkt.

Indikationen zur Verwendung

Bactroban-Salbe ist angezeigt zur Behandlung eines Infektionsprozesses in der Haut oder Schleimhaut der Nasenhöhle, der durch bakterielle Stämme verursacht wird, die auf das Antibiotikum ansprechen. Zu diesen Infektionskrankheiten gehören:

  • Bakterielle Rhinitis ist eine Entzündung der Nasenschleimhaut, die durch die Entwicklung eines eitrigen Prozesses kompliziert werden kann.
  • Infektiöser Prozess in der Nasenschleimhaut, der ohne entzündliche Veränderungen in der Nase abläuft - bakterielle Beförderung.
  • Bakterielle infiltrative entzündliche und pustulöse Hautveränderungen.
  • Wundheilung nach Verletzung der Unversehrtheit der Haut.

Bactroban-Salbe zur äußerlichen Anwendung kann auch verwendet werden, um eitrige Hautkomplikationen im postoperativen Wundbereich zu vermeiden.

Gegenanzeigen

Überempfindlichkeit (Überempfindlichkeit) gegenüber dem Hauptwirkstoff oder den Hilfskomponenten des Arzneimittels.


Dosierung und Verabreichung

Salbe Bactroban wird für Kinder über 2 Jahre und Erwachsene verwendet. Die Salbe zur äußerlichen Anwendung wird in geringer Menge dreimal täglich in einer dünnen Schicht auf die betroffene Haut aufgetragen. Intranasale Salbe mit einer speziellen Düse wird auch dreimal täglich in geringer Menge in die Nasenhöhle eingebracht. Die Dauer des Drogenkurses beträgt im Durchschnitt 7-10 Tage.

Nebenwirkungen

Im Allgemeinen wird das Medikament gut vertragen. Manchmal Manifestationen der Reizung der Haut oder der Schleimhaut der Nase in Form von Brennen und Rötung (Rötung). Eine allergische Reaktion entwickelt sich selten mit dem Auftreten von Hautausschlag und Juckreiz. Bei Nebenwirkungen wird das Medikament abgesetzt.

Besondere Anweisungen

Das Medikament wird von einem Arzt verordnet. Vor dem Gebrauch müssen Sie die Anweisungen sorgfältig lesen. Es gibt mehrere spezifische Anweisungen für die Anwendung von Bactroban-Salbe. Dazu gehören:

  • Die Konformität der Darreichungsform mit der Anwendungsmethode muss unbedingt beachtet werden. Die Salbe darf nicht zur äußerlichen Anwendung intranasal verwendet werden. Im Falle der Anwendung einer intranasalen Salbe auf die Haut kann die therapeutische Wirksamkeit unzureichend sein.
  • Es gibt keine Daten zur negativen Auswirkung des Medikaments auf den wachsenden Fötus während der Schwangerschaft. Daher ist seine Verwendung nur unter ärztlicher Aufsicht möglich. Die gleiche Bedingung muss beim Stillen erfüllt sein.
  • Tragen Sie keine große Menge des Arzneimittels auf die Haut auf, da dies dazu führen kann, dass Propylenglykol in den Blutkreislauf aufgenommen wird, was die funktionelle Aktivität der Nieren beeinträchtigt.
  • Es ist wichtig, dass keine Bactroban-Salbe auf die Bindehaut des Auges gelangt. Bei einer geringen Menge des Arzneimittels sollten die Augen mit reichlich fließendem Wasser gewaschen werden und ein Arzt aufgesucht werden.
  • Die Verwendung der Salbe Baktroban beeinflusst die Konzentration der Aufmerksamkeit und die Geschwindigkeit der psychomotorischen Reaktionen nicht.

Im Apothekennetzwerk ist das Medikament auf Rezept erhältlich. Die unabhängige Verwendung wird nicht empfohlen, da dies zur Bildung von pathogenen (pathogenen) Mikroflora führen kann, die gegen Antibiotika resistent sind.


Überdosis

Die Toxizität des Wirkstoffs ist minimal. Bei falscher Einnahme der Salbe werden Magen und Darm gewaschen.

Analoga Salbe Bactroban

Entsprechend der pharmakologischen Wirkung von Analoga der Bactroban-Salbe sind Gentamicin-Salbe, Baneocin, Levomycetin-Salbe.

Aufbewahrungsbedingungen

Die Haltbarkeit von ungeöffneten Salben ab dem Zeitpunkt der Herstellung beträgt 1,5 Jahre. Nach dem Bedrucken der Tube beträgt die Haltbarkeit der Salbe 2 Wochen. Bewahren Sie das Arzneimittel außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Dunklen und trockenen Ort mit einer Lufttemperatur von höchstens + 25 ° C.

Baktroban Preis

Baktroban-Salbe zur äußerlichen Anwendung von 2%, Tube 15, aus 367 Rubel.

Bewerten Sie Baktroban auf einer 5-Punkte-Skala:
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд (Stimmen: 2 , durchschnittliche Bewertung 4,50 von 5)


Bewertungen des Medikaments Bactroban:

Geh
Hinterlassen Sie Ihr Feedback



    Geh
    Geh