Aktiferrin Sirup: Gebrauchsanweisungen, Preis, Bewertungen, Analoga Aktiferrina
Medizin Online

Aktiferrin Sirup: Gebrauchsanweisung

Aktiferrin Sirup: Gebrauchsanweisung

Aktiferrin Rauschgift verwendet, der Körper in der Menge an Eisen zu füllen.

Struktur und Zusammensetzung

Dieses Medikament ist in Form von Tropfen, Kapseln und Sirup zur Verfügung. In Kapseln, die die aktive Substanz Serin und Eisensulfat-Monohydrat. Zu den zusätzlichen Komponenten, Rapsöl, Lecithin, Bienenwachs und Sojabohnenöl.

Der Sirup Wirkstoff ist die gleiche Serin und Eisensulfatheptahydrat, optional Flavors - Pflaume, Himbeere, Ascorbinsäure, gereinigtes Wasser, Ethanol und Zuckersirup invertieren. Die Tropfen der gleichen Zusammensetzung wie der des Sirups, aber Kaliumsorbat ist mit den Hilfsstoffen zugegeben.



pharmakologische Wirkungen

Eisen ist sehr wichtig für das richtige Funktionieren des Organismus, ist es ein Teil der Enzyme, Hämoglobin, Myoglobin, stimuliert die Erythropoese, wird in mehreren Redoxreaktionen beteiligt.

Serene erleichtert den Einstieg und effektivere Aufnahme von Eisen in den Blutstrom, so dass Sie schnell seinen Spiegel im Körper normalisieren. Dieses Medikament trägt zur allmählichen Reduzierung der Labor- und klinischen Anzeichen von Anämie und füllt den Mangel an Eisen.

Bei oralen Eisen schnell und vollständig aus dem Magen-Darm-Trakt in den systemischen Kreislauf aufgenommen. Je höher Eisenmangel im Körper ist, desto besser ist seine Absorption. Maximale Blutspiegel beobachteten nach 2-4 Stunden nach der Einnahme des Medikaments. Es ist in dem Schweiß, Kot und Urin ausgeschieden.

Indikationen und Dosierung

Das Medikament in dem latenten Eisenmangel verwendet, die durch übermäßigen Verlust von Eisen verursacht wird , und erhöhte die Notwendigkeit für sie (Schwangerschaft, Stillzeit, Unterernährung, bestimmte Therapie, die Anwesenheit von Magengeschwüren 12-ultradisperse Darm oder Magen, chronische Gastritis , Prophylaxe nach Resektion), Eisenmangelanämie .

Aktiferrin oral verabreicht, während der Mahlzeit oder vor. Bestimmung der maximalen Tagesdosis wird durchgeführt, basierend auf dem Alter und Gewicht des Patienten sowie Hämoglobins Füllstandsanzeige.

Mit Sirup Aktiferrin empfohlen, einen 2-Jährigen. Der Eintritt Medikamente einnehmen, sollten durch die Einnahme großer Mengen von Wasser begleitet werden.

Für Kinder im Alter von 2-6 Jahren, ist die durchschnittliche Dosis ½ Teelöffel, 2-3 mal pro Tag; im Alter von 6 bis 12 Jahren - 1 Teelöffel 2-3 p / Tag; 12 Jahre oder mehr -. 1 Teelöffel 3 mal pro Tag.

Die Behandlungsdauer ist zu einem Spezialisten zugewiesen, aber dauert oft 1 Monat. Nach der Normalisierung Hämoglobin und Serumeisen aufgetreten prophylaktische Behandlung ist für 8 bis 12 Wochen durchgeführt.

Nebenwirkungen

Dieses Medikament hat einige Nebenwirkungen:

  • Allergische Reaktionen - Urtikaria , Pruritus, anaphylaktischer Schock;
  • Schmerzen in den Zähnen;
  • Flatulenz, bitterer Geschmack im Mund;
  • Durchfall, Verstopfung;
  • Verminderter Appetit;
  • Erbrechen, Übelkeit;
  • Enzephalopathie;
  • Schmerzen im Magen.

Besondere Hinweise zur Verwendung

Dieses Medikament wird mit Vorsicht bei Patienten mit diverkulitom, allergischen Erkrankungen, Morbus Crohn, Nieren- und Leberinsuffizienz, Enteritis, rheumatoide Arthritis, Colitis ulcerosa, Asthma und chronischem Alkoholismus verabreicht.

Der Sirup vorsichtig angewendet Formulierung für Diabetiker, da die Struktur viel Glukose enthält.

Um zu vermeiden, die Absorption des Arzneimittels nicht mit Milch, Kaffee oder Tee begossen. Empfang von rohem Getreide, Eier, feste Nahrung, Brot und Milchprodukte verringert sich auch die Absorption von Aktiferrina. Der Bruch zwischen der Einnahme solcher Lebensmittel und Medikamente sollten mindestens 2-3 Stunden betragen.

Bis an die Zähne keine Plaque erschien, sollte der Sirup in verdünnter Form genommen werden, dann ist es wünschenswert, die Zähne zu reinigen.

Der Eintritt Medikament ist fäkal-Färbung in Schwarz, die die normale Rate ist.

Damit einhergehend konstante Kontrolle über Leistung von Hämoglobin und Serum-Eisen ernannt.

Überdosis

Wenn eine große Menge des Arzneimittels erhalten, kann eine Manifestation solcher Symptome sein:

  • blasse Haut;
  • Senkung des Blutdrucks;
  • Müdigkeit und Schwäche;
  • Erbrechen;
  • Hyperthermie;
  • Krämpfe ;
  • Parästhesien;
  • Durchfall mit Blut;
  • Zyanose;
  • Verwirrung;
  • Symptomatologie Hyperventilation;
  • Coma.

Manifestation von akuter renaler und hepatischen Nekrose tritt in 2-4 Tagen; vaskulärer Kollaps - 30 Minuten nach der Verabreichung; Koma, metabolische Azidose, Koma, Leukozytose über 12 bis 24 Stunden.

Im Fall einer Überdosierung Behandlung durchgeführt:

  • Magenspülung, Aufnahme von rohen Eiern oder Milch;
  • Parenteral oder oral verabreicht Deferoxamin;
  • Akute Vergiftung ist in einer großen Anzahl von Trinkwasser 5-10 g Deferoxamin gelöst eingesetzt;
  • Zu absorbieren Eisen bereits spezielle Therapie vorgeschrieben durch den Arzt nach der individuellen Leistung gehalten wird;
  • Wenn der Schock für die symptomatische Therapie verabreichte 1 g des Arzneimittels werden;
  • In einigen Fällen kann ein Zweck der Peritonealdialyse.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Aktiferrina Absorption wird durch einen gemeinsamen Empfang mit folgenden Medikamenten reduziert:

  • Calcium;
  • Zubereitungen, die Koffein;
  • Pharmazeutika, die die Azidität des Magensaftes zu reduzieren (die Carbonate, Oxalate, Bicarbonate, Cimetidin umfassen);
  • Tetracycline, Fluorchinolone, Penicillamin - Empfang für 2 Stunden empfohlen, vor oder nach der Verabreichung;
  • Ascorbinsäure erhöht die Eisenresorption im Körper;
  • Ethanol erhöht das Risiko von toxischen Komplikationen und verbessert die Eisenaufnahme;
  • Große Dosierung Aktiferrina reduziert Zinkresorption Dialysemedikamente.

Lagerung des Arzneimittels

Aktiferrin Sirup Temperatur soll bis zu 25 Grad bei Raten gehalten werden. 2 Jahre Haltbarkeit des Arzneimittels. Nach dem Öffnen sollte die Arzneimittel Lagerzeit nicht mehr als 1 Monat nicht überschreiten. Ein solches Präparat ist ein Arzt zugeordnet und nur auf Rezept abgegeben.

Analoge Aktiferrina

Strukturanaloga Nr.

Analogen mit ähnlicher Aktion: Ferropleks, toter Sorbifer, Ferrum-lek, Ferlatum, Venofer, Maltofer, Heferol, Memorin, Fenyuls et al.

Preis Aktiferrin Sirup

Aktiferrin Sirup 100 ml Flasche - 219 Rubel.

Bewerten Aktiferrin Sirup auf einer 5-Punkte-Skala:
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд (1 Stimmen, Durchschnitt 4.00 von 5)


Bewertungen von Aktiferrin Sirup Zubereitung:

Lassen Sie Ihren Kommentar